Unser Service für Ihren Erfolg!
Unser Service für Ihren Erfolg!
 
 

Erreichbarkeit, Kurierdienst und Probenannahme in Zeiten von Corona

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie bisher sind wir uneingeschränkt erreichbar. Laborarbeit und Kurierdienst laufen wie gewohnt weiter. In unserem betrieblichen Ablauf haben wir jedoch umfassend Maßnahmen durchgeführt, um die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewährleisten. Mit dieser Nachricht informieren wir Sie über den aktuellen Stand.

Erreichbarkeit

Unsere Labore arbeiten mit voller Besetzung mit Ausnahme einiger weniger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich um die Betreuung ihrer Kinder kümmern. Ihre Ansprechpartner stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung.

Unsere Häuser sind aktuell für Besucher geschlossen. Bitte nehmen Sie mit Ihren Ansprechpartnern telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf.

Kurierdienst

Der Kurierdienst läuft aktuell nach Plan. Alle Probenannahmestellen werden zu den bekannten Zeiten angefahren. Die Probenannahmestellen sind zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Die Proben können abgestellt werden, jedoch ist ein persönlicher Kontakt mit Mitarbeitern der Probenannahmestelle in der Regel nicht möglich.

Probenannahme

Falls Sie Proben nicht bei den Annahmestellen, sondern direkt bei uns abgeben möchten, stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Oldenburg, Jägerstraße 23-27 (Institut für Futtermittel, Institut für Boden und Umwelt):
    Proben werden nur an der Probenannahme des Instituts für Futtermittel angenommen (Zufahrt von der Industriestraße; folgen Sie danach den Hinweisschildern). Während der Geschäftszeiten können sie auf einem Tisch vor der Probenannahme abgestellt werden. Die Mitarbeiter holen sie anschließend nach drinnen. Außerhalb der Geschäftszeiten (07:00-15:30 Uhr, Fr. bis 14:00 Uhr) steht wie gewohnt der Probenkühlschrank zur Verfügung.
  • Oldenburg, Ammerländer Heerstraße 123 (Institut für Tiergesundheit):
    Proben werden an der Probenannahme des Instituts für Tiergesundheit angenommen. Während der Geschäftszeiten können sie auf einem Tisch vor der Probenannahme abgestellt werden. Außerhalb der Geschäftszeiten (08:00-16:00 Uhr, Fr. bis 15:00 Uhr) steht wie gewohnt der Probenkühlschrank zur Verfügung.
  • Oldenburg, Ammerländer Heerstraße 115-117 (Institut für Lebensmittelqualität): Proben werden an der Probenannahme des Instituts für Lebensmittelqualität während der Geschäftszeiten (07:00-15:30 Uhr, Fr. bis 14:00 Uhr) angenommen. Bitte machen Sie sich über die Klingel an der Probenannahme bei den Mitarbeitern bemerkbar.
  • Hameln, Finkenborner Weg 1A (Institut für Boden und Umwelt, Institut für Düngemittel und Saatgut):
    Proben werden an der Probenannahme in Hameln angenommen. Während der Geschäftszeiten (08:00-16:00 Uhr, Fr. bis 14:00 Uhr) können sie auf einen Wagen vor der Probenannahme abgestellt werden. Die Mitarbeiter holen sie anschließend nach drinnen.

Proben können natürlich wie bisher auch mit Paketdiensten an uns geschickt werden.

Milchwirtschaftliches Bildungszentrum

Das Milchwirtschaftliche Bildungszentrum bleibt zunächst bis zum 18.04.2020 geschlossen.

 

Über mögliche weitere Änderungen werden wir Sie zeitnah informieren. Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne kontaktieren. Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben!

Ihre LUFA Nord-West

 

Bildnachweis

© fotolia.com; Urheber: alphaspirit