Ausbildung planen. Karriere starten!
 
 

Ausbildungspreis für LUFA Nord-West

Beim diesjährigen Wettbewerb der Nordwest-Zeitung beim Preis für Innovative Ausbildung (PIA) wurde die LUFA Nord-West mit dem dritten Platz ausgezeichnet.

Dabei wurde die Initiative des Ausbildungsleiters Henning Schnitger der LUFA Nord-West geehrt, dass es im Rahmen der eigenen Chemielaborantenausbildung zusätzliche hausinterne Unterrichtseinheiten und Praxismodule im Lehrlabor gibt. Hier hat sich die LUFA anderen Betrieben mit Chemielaborantenausbildung geöffnet, so dass auch externe Auszubildende an diesen zusätzlichen Unterrichts- und Praktikaeinheiten teilnehmen können.

Dadurch erhalten diese Auszubildenden eine Erweiterung ihrer Ausbildungsbreite, die aufgrund der Spezialisierungen etlicher Ausbildungsbetriebe sonst nicht zu gewährleisten ist. Somit wird die Ausbildungsqualität bei den Chemielaboranten stark erhöht.

"Ich freue mich sehr, dass die sehr hohe Qualität unserer Ausbildung und das sehr große Engagement unseres Ausbildungsleiters Henning Schnitger durch diesen Preis besonders ausgezeichnet wird" äußert beeindruckt LUFA-Geschäftsführer Dr. Franz-Peter Engling.

 

Film zur Platzierung der LUFA Nord-West:

 

Ansprechpartner

Schnitger, Henning

Ausbildung

Jägerstr. 23 - 27
26121 Oldenburg

Tel.: +49 441 801-834
Fax: +49 441 801-863

E-Mail