Untersuchung auf organische Schadstoffe und wertgebende organische Inhaltsstoffe

Vor der Ausbringung von Handelsdüngern, Wirtschaftsdüngern (Gülle, Mist, Jauche) und Klärschlämmen ist die Kenntnis der Konzentrationen an organischen Schadstoffen und wertgebenden Inhaltsstoffe von großer Bedeutung.

Organische Schadstoffe

Dünger dürfen organische Schadstoffe nur in geringen Konzentrationen enthalten, da sie in die Umwelt ausgebracht werden.  So soll verhindert werden, dass sich Schadstoffe (z.B. im Boden) über die Jahre aufkonzentrieren. Die LUFA Nord-West bietet die Analyse von allen wichtigen vorkommenden organischen Schadstoffen in Düngemitteln an. Dazu zählen unter anderem:

  • ndl-Polychlorierte Biphenyle (K28, K52, K101, K138, K153, K180)
  • Chlorierte Kohlenwasserstoffe (CKW)
  • Polycyclische Kohlenwasserstoffe (PAK)
  • Dioxine / Furane
  • dl-Polychlorierte Biphenyle (dioxinähnliche PCB)
  • Wuchsstoffherbizide (Wu-Herb)
  • Polyfluorierte Tenside (PFC / PFT: PFOS + PFOA)
  • Phosphonsäure
  • Fosethyl
  • Clopyralid
  • Chlorat / Perchlorat
  • Biuret
  • Formaldehyd

Wertgebende organische Inhaltsstoffe

Auch bei wertgebenden organischen Inhaltsstoffen von Düngern ist es wichtig deren Konzentration zu kennen. Nur dann können diese genau dosiert und eine Unterversorgung oder eine Überdüngung der Pflanzen verhindert werden. Folgende organische Stoffe sind dafür im Besonderen relevant:

  • Harnstoff
  • Crotodur
  • EDDHA
  • EDTA
  • DMPP
  • IBDU
  • CDU
  • MPA

Sollten Sie den von Ihnen gesuchten Parameter nicht in der Aufzählung finden oder eine andere analytische Fragestellung haben beraten wir Sie gerne.

 

Downloads

 

Ansprechpartner

Pfohl, Lars

Laborleiter Organische Chemie

Finkenborner Weg 1 a
31787 Hameln

Tel.: +49 5151 9871-71
E-Mail: Lars.Pfohl~lufa-nord-west.de

Schotte, Regina

Laborantin Organische Chemie

Finkenborner Weg 1 a
31787 Hameln

Tel.: +49 5151 9871-48
E-Mail: Regina.Schotte~lufa-nord-west.de

Dr. Wedi, Philipp

Laborbereichsleiter Organische Chemie

Finkenborner Weg 1 a
31787 Hameln

Tel.: +49 5151 9871-18
E-Mail: Philipp.Wedi~lufa-nord-west.de


 

Bildnachweis

© Walter Hollweg